.

Leistungsspektrum

Planungsleistungen Gebäudetechnik

Beratung | Planung | Bauleitung

Kompetenz

  • Beratung,  Planung, Bauleitung
  • Simulationsuntersuchungen, Wirtschaftlichkeits- und Betriebskostenuntersuchungen
  • Gutachten, Stellungnahmen, Machbarkeitsstudien

Planungsbereiche

Besondere Fachgebiete

Sanierungsberatung, erneuerbare Energien (regenerative Energien), Gefährdungsanalysen Trinkwasserinstallationen, Inspektion von Klimaanlagen gemäß § 12 EnEV, Hygieneinspektion von RLT-Anlagen nach VDI 6022, Qualitätskontrollen Gebäudetechnik


Energieberatung und Energieoptimierung

Transparenz |  Kostenreduzierung | Energieeinsparung | Effizienz


Projektentwicklung, Projektsteuerung und Controlling

Projektorganisation | Steuerungsmaßnahmen | Projektstrukturplan |  Fortschrittsüberwachung

Für die Bereiche Projektentwicklung, Projektsteuerung und Controlling bieten wir für die technische Gebäudeausrüstung unseren Auftraggebern zu jedem Zeitpunkt eine optimale Betreuung zur Entwicklung derer Projekte. Bei Bauvorhaben von vorhandenen Gebäuden erarbeiten wir gerne Sanierungsempfehlungen für das bestehende Gebäude. Dabei  beraten wir Sie gerne neben der Einschätzung der vorhandenen technischen Anlagen und in Bezug auf neue Konzepte, Strukturen und Abläufe.

Teilleistungen und Leistungsmodule:

  • Klärung der Aufgabenstellung, Anfertigung und Koordination von Leistungsprogrammen für die TGA
  • Begleitung von Vergabeverfahren | VgV
  • Mitwirkung bei der Klärung von Voraussetzung
  • Kosten- und Terminsicherheit
  • Bauleitung und Baukoordination
  • Aufstellung und Überwachung von Organisations-, Termin- und Zahlungszielen
  • Koordinierung der Projektbeteiligten und Qualitätskontrolle von Planungsergebnissen


Systemanalyse Gebäudetechnik

Unsere technische Systemanalyse beruht darauf, dass beispielsweise bestehende Anlagen die gewünschten Funktionalitäten, die Einhaltung der Betriebsparameter oder Behaglichkeitsparameter nicht erreichen. Hierzu bieten wir Ihnen eine Analyse der Versorgungsanlage an, wodurch wir neben der Problemlösung zur Einhaltung der Sollwertvorgaben auch aus betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen Optimierungen erzielen.