.

Energetische Inspektion von Klimaanlagen gemäß §12 EnEV (GEG 2020)

Das Servicepaket der energetischen Inspektion (Inspektionsumfang nach DIN SPEC 15240) besteht aus:

  • Organisation und Durchführung einer energetischen Inspektion gemäß §12 EnEV (GEG 2020), DIN SPEC 15240: 2019-03
  • Einem Vor-Ort Termin mit der Durchführung der Messungen und Begutachtung der Anlagen.
  • Prüfung der Anlagendokumentation und ob die periodische Wartung und Inspektion für die energierelevanten Komponenten entsprechend den Anforderungen nach VDMA    24186 und DIN 31051 durchgeführt wurde.
  • Messtechnische Überprüfung der installierten Ventilatorleistung, Druckaufbau des Ventilators und Luftvolumenströme
  • Ermittlung eines Effizienzkennwertes für das Lüftungsaufbereitungsgerät
  • Ermittlung von Effizienzkennwerten für die Luftförderung
  • Ermittlung von Effizienzkennwerten für die Kälteerzeugung und -verteilung
  • Überprüfung der Einflüsse die für die Auslegung der Anlage verantwortlich sind
  • Analyse der Daten und Ermittlung der Effizienzkennzahl/ Effizienzbenchmark
  • Berichterstattung und Ausarbeitung fachlicher Hinweise zur energetischen Verbesserung
  • Fachliche Anleitung zur energetischen Verbesserung der Anlage bzw. zum Austausch von Komponenten oder Anpassung von Parametern